AdUnit Billboard
FN-Interview - Der stellvertretende Landtagspräsident äußert sich gegenüber den Fränkischen Nachrichten zu neuen Aufgaben, Koalitionsverhandlungen und Zukunftsthemen

Landtagsvizepräsident Wolfgang Reinhart: „Dieses Amt ist ein Privileg“

Er war Fraktionsvorsitzender der CDU, wurde dann als neuer Justizminister gehandelt, und ist nun Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg. Professor Dr. Wolfgang Reinhart nimmt im FN-Interview Stellung.

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 
Wolfgang Reinhart (links) am Donnerstag bei seiner ersten Sitzungsleitung als stellvertretender Landtagspräsident. Im Vordergrund am Rednerpult: Ministerpräsident Winfried Kretschmann. © Jana Hartnigk

In seiner neuen Funktion als stellvertretender Landtagspräsident leitete MdL Wolfgang Reinhart (CDU) am Donnerstag erstmals eine Sitzung des Parlaments in Stuttgart. Im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten spricht der 65-Jährige über seine Aufgaben, seine politische Arbeit und wichtige Zukunftsthemen.

Herr Reinhart, erst Fraktionschef, dann vorübergehend als

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1