AdUnit Billboard
Kinoabend „Augenblicke“

Kurzfilmzeit im Badischen Hof

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Es ist wieder Kurzfilmzeit: Am Donnerstag, 4. November, um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) werden im Kino Filmtheater Badischer Hof in Tauberbischofsheim die „Augenblicke“, eine Kooperationsveranstaltung zwischen der DiAG für Erwachsenenbildung KreisAG MTK und dem Bildungszentrum Tauberbischofsheim, aufgeführt. „Augenblicke 2021“ sind 13 Kurzfilme, 95 unterhaltsame Minuten, die auf die Teilnehmenden warten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Denn „Kurzfilm-genremäßig ist diesmal wieder alles dabei: Von Kurzspielfilmen (Phantastisch empathisch: „The Neighbor’s Window“), über das Experimentelle („Universe“, sinnlich-fragil) bis hin zu den Animationen („Waiting for Harold“ der Brüder Lauenstein als fast philosophische Achtsamkeits- und Konzentration-Challenge). Inhaltlich geht es quer durch das pralle Leben: Mystisch-Geheimnisvolles („Die Größe der Dinge“), bis hin zum Umgang mit Digital Devices („Like and Follow“), über ganz viel Leidenschaft und Herz („Late Afternoon“) ist alles dabei, was Menschen aus liebevoller Perspektive heraus tiefer erkennt und vielleicht auch berührt.

Es gelten die 3G-Regeln, ein entsprechender Nachweis ist am Abend mitzubringen.

Die Karten sind erhältlich im Vorverkauf beim Filmtheater Badischer Hof unter Telefon 09341/9880 oder per Mail beim Bildungszentrum Tauberbischofsheim: info@bildungszentrum-tauberbischofsheim.de.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1