AdUnit Billboard

Zu schnell gefahren

Lesedauer: 

Boxberg. Zu schnell bog eine junge Fahrerin am Dienstag gegen 15.40 Uhr bei Boxberg von der B 292 in die K 2877 ab. Die 19-Jährige kam mit ihrem Opel ins Schleudern und streifte einen Pkw und einen Baum. Der Gesamtschaden wird auf 7300 Euro geschätzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1