Grundschule am Schloss - Förderverein zog Bilanz Joachim Grimm im Amt des Vorsitzenden bestätigt

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Der Förderverein der Grundschule am Schloss hielt seine Jahreshauptversammlung ab. Die Mitglieder wurden über die Aktionen und Projekte informiert, die der Förderverein im vergangenen Jahr unterstützt hat. Außerdem ergaben sich personelle Veränderungen durch die Neuwahl des Vorstands.

Der neugewählte Vorstand des Fördervereins.

© Förderverein
AdUnit urban-intext1

Joachim Grimm wurde in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Als neuer Kassenwart löst Michael Herle Nicole Menninger ab. Stefanie Weickert-Radloff übernimmt nach Marion Noe den Posten der Schriftführerin. Als Beisitzerinnen wurden Julia Kaufmann und Nicole Menninger in den Vorstand gewählt. Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Grundschule am Schloss ideell und finanziell zu unterstützen. Neben Projekten zur sozial-emotionalen Förderung, zur Sprachförderung und zur Verkehrserziehung ermöglicht der Verein die jährliche Nikolaus-Aktion sowie die Anschaffung von Spielgeräten und Medien. Die Theaterfahrt, die Schulkinowoche und Klassenevents werden bezuschusst.

Nach jahrelanger Planungs- und Bewilligungsphase gelang zum Schuljahresstart zur großen Freude aller Beteiligten die Eröffnung des neu gestalteten Schulhofs.