AdUnit Billboard

Leserbrief - Zu „Im Dialog mit den Bürgern...“ (FN 18.9.) „Jetzt müssen wir Bürger liefern“

Lesedauer

Die Bürgermeisterin hat die weitere Stadtplanung vorgestellt und die Bürger eingeladen, sich über die Planungen zu informieren und mit Hilfe eines strukturierten Fragebogens Vorschläge für die zukünftige Gestaltung unserer Stadt zu machen. Dies halte ich für einen sehr guten Ansatz, die Bürger einzubinden. Daher rufe ich alle auf, sich im Rathaus mit Ideen am zukünftigen Stadtbild zu beteiligen. Selbst das Thema Hallenbad und Plastiksofas auf dem Marktplatz schließt der Fragebogen nicht aus. Jetzt besteht die Möglichkeit, wirklich „Flagge zu zeigen“. Wer es ernst meint, beteiligt sich. Wir Bürger werden erstmals (wenigstens in den 30 Jahren, seit ich in Tauberbischofsheim wohne) zur Gestaltung der Stadt um Vorschläge gebeten. Die Stadt hat verstanden. Jetzt müssen wir Bürger liefern.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Altstadtsanierung II

Tauberbischofsheim will im Dialog mit den Bürgern den Lebensraum Stadt voranbringen

Veröffentlicht
Von
Matthias Ernst
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1