AdUnit Billboard
Leserbrief - Zu „Grünes Licht für die Sanierung...“ (FN, 14. Juni)

Geld ausgeben für richtige Projekte

Von 
Leserbrief-Schreiber: Dr. Sigurd Zapf
Lesedauer: 

Im letzten Focus ist zu lesen: „Der Staat ist ein sehr schlechter Manager. Er sollte das tun, was er wirklich kann: Geld ausgeben. Aber für die richtigen Projekte.“ Dies betrifft nicht nur den Staat, sondern im gleichen Maße Länder, Kreise und Kommunen. Das Segel am Matthias-Grünewald-Gymnasium ist so unnötig wie ein Kropf und kostet sicherlich eine fünfstellige, wenn nicht sogar eine sechsstellige Summe.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Auch die hässlichen Sitzgarnituren am historischen Marktplatz haben eine fünfstellige Summe gekostet. Eine Aufforderung an Stadt und Gemeinderäte: Tun Sie endlich etwas für die Bürger dieser Stadt und nicht für Ihr Image.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1