AdUnit Billboard
FN-Umfrage - FN-Leser und Facebook-Nutzer machen ihrem Ärger über die Politik und die Haltungsbedingungen in Ställen Luft

FN-Leser finden Tierwohl-Label „absurd und makaber”

Wieder ist die Einführung eines staatlichen Tierwohl-Kennzeichens gescheitert: Die Gesetzespläne stecken nach wie vor im Bundestag fest. FN-Leser und Facebook-Nutzer haben dazu eine klare Meinung.

Von 
Sabine Holroyd
Lesedauer: 
Schwein gehabt: Dieses Tier darf offensichtlich unter artgerechten Bedingungen aufwachsen. © dpa

Der Streit könnte zu einem Wahlkampfthema werden. Union und SPD schieben sich die Schuld, wer denn nun am Scheitern der Pläne für mehr Tierwohl auf deutschen Höfen verantwortlich ist, gegenseitig zu (wir berichteten).

Ein Nutzer beteiligte sich bei unserer Umfrage auf der FN-Facebook-Seite mit folgendem Statement: „Fleisch und Wurstwaren brauchen keine weitere Kennzeichnung im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1