Am 16. Januar

„Fisch zu viert“ in der Stadthalle

Gastspiel der BLB in Tauberbischofsheim

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. „Fisch zu viert“ ist eine der erfolgreichsten Kriminalkomödien auf den Bühnen dieser Welt. Arne Retzlaff hat das Stück an der Badischen Landesbühne inszeniert. In Tauberbischofsheim ist die Komödie am Montag, 16. Januar, um 19.30 Uhr in der Stadthalle zu sehen.

Hohes Tempo, Sprachwitz und jede Menge schwarzer Humor versprechen einen schaurig-schönen und höchst unterhaltsamen Theaterabend.

In Tauberbischofsheim ist „Fisch zu viert“ am Montag um 19.30 Uhr in der Stadthalle zu sehen. © Peter Empl

Mehr zum Thema

Konflikte

Ex-Nato-Chef: Taiwan ist ein «Leuchtturm der Freiheit»

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren