AdUnit Billboard
Kita St. Martin

Familientag machte allen Spaß

Nach der langen Corona-Pause wurde gefeiert

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Nach langer, Corona bedingter Pause feierte die Kita St. Martin wieder ein Familienfest.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei der Spaßolympiade konnten sich Kinder und Erwachsene man sich in den verschiedensten Disziplinen erproben. Ob beim Schubkarrenrennen, Eierlauf, Dosenwerfen oder bei einem Wortspiel und Quiz waren die unterschiedlichsten Fertigkeiten gefragt.

Nach der aktiven Phase erholte und stärkten sich die Teilnehmer auf ihrer Picknickdecke. Danach ging es zum Winfriedheim. Dort erwartete der Liedermacher Uwe Lal die Familien.

Bei einem Mitmachkonzert begeisterte er die großen und kleinen Besucher. Mit dem Lied: „Endlich geht es los!“ animierte er alle im Saal. Ob beim Robo Dance oder im Weltall, es war einfach spitze.

Dieses besondere Highlight wurde durch die Finanzierung des Fördervereins „Martinskinder“ ermöglicht.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1