Stadtverwaltung Eingeschränkter Publikumsverkehr

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim und alle anderen städtischen Einrichtungen werden ihren Dienstbetrieb aufrechterhalten. Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen und den entsprechenden Verordnungen gerecht zu werden, ist es notwendig, das Rathaus ab Mittwoch, 4. November, bis Montag, 30. November, für den Publikumsverkehr nur eingeschränkt zugänglich zu machen.

AdUnit urban-intext1

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung können weiterhin telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden. Bei dringenden Vorgängen kann ein Termin vereinbart werden. Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der städtischen Mitarbeiter finden sie auf der städtischen Homepage www.tauberbischofsheim.de/Bürgerservice/Stadtverwaltung .

Die Telefonzentrale ist unter der Telefonnummer 09341/8030 erreichbar. Im Klosterhof wird der Haupteingang geöffnet bleiben. Auch die Mediothek bleibt geöffnet.