AdUnit Billboard

Drei Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Von 
pol
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Bei einem Verkehrsunfall in Tauberbischofsheim am Donnerstagabend wurden Personen verletzt und es entstand hoher Sachschaden. Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 79-Jähriger mit seinem Ford Focus den Zubringer der Landesstraße 578 in Richtung der Würzburger Straße. An der Kreuzung Würzbuger Straße/Kachelstraße übersah er vermutlich den bevorrechtigten und von links kommenden VW Golf einer 18-Jährigen und fuhr in die Straße ein. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Durch den Unfall wurde die 68-jährige Beifahrerin des Mannes und die 18-jährige VW-Fahrerin sowie ihre 16-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die drei Personen mussten anschließend im Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1