AdUnit Billboard

Die „Weihnachtsdeko“ ist schon da

Von 
sk/Bild: Sabine HolroyD
Lesedauer: 
© Sabine Holroyd

Tauberbischofsheim. Auch wenn Corona erneut viele Ziele und Pläne in diesem Herbst und Winter durcheinanderwirbelt: Die Weihnachtsbeleuchtung ist sicher. Am Dienstag haben Mitarbeiter des Tauberbischofsheimer Bauhofs die Facongirlanden mit warmweißen LED-Lichterketten sowie die LED-Sterne aufgehängt. Somit kommt der neue Schmuck nach 2020 nun zum zweiten Mal zum Einsatz. Die Beleuchtung wird dann zum ersten Advent eingeschaltet, zeitgleich mit der Illumination des großen Weihnachtsbaums am Samstag, 27. November, auf dem Wörtplatz. sk/Bild: Sabine HolroyD

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1