AdUnit Billboard

Die Sternsinger waren auch in Dittwar unterwegs

Von 
Bild: Lotter
Lesedauer: 
© Lotter

Dittwar. In Dittwar wurden vor dem Dreikönigstag die gesegneten Segensaufkleber für die Haustüren mit Segensbriefen an jeden Haushalt verteilt. Per Voranmeldung konnten sich die Einwohner nach dem Aussendungsgottesdienst von den Sternsingern besuchen lassen. Nach der Aussendung durch Pater Kasimir Fieden machten sich die acht Kinder auf den Weg zu rund 30 Häusern, wo sie 751,36 Euro für die Hilfsprojekte des Kindermissionswerkes sammelten. Zusätzlich wurden in Dittwar 2241,32 Euro per Überweisung gespendet. Bild: Lotter

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Auto

Mobile Eigen-Stromversorgung EcoFlow für Reisemobile

Veröffentlicht
Von
Jutta Bernhard
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1