AdUnit Billboard
Stabilisierungsgruppe - Seit fünf Jahren gibt es die Einrichtung mitten im Kirschengarten in der Kreisstadt / Kinder von sechs bis acht Jahren werden intensiv betreut

Der weite Weg vom Trauma zur Normalität

Sie sind geschlagen und gequält worden, haben sexuellen Missbrauch erlebt oder alles zusammen. Die Stabilisierungsgruppe der Jugendhilfe Creglingen hilft solch traumatisierten Kindern.

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
Kindern Sicherheit und Verlässlichkeit bieten, ihre Persönlichkeit achten und dennoch Rahmen setzen und Grenzen stecken, gehört zur Arbeit bei der Stabilisierungsgruppe der Jugendhilfe Creglingen in Tauberbischofsheim. © dpa

Wer den Film „Systemsprenger“ gesehen hat, weiß, dass es Kinder gibt, die in Regelgruppen der Kinder- und Jugendhilfe nicht zurecht kommen. Oft sind sie aggressiv, rasten aus, stören oder bedrängen andere, gehen auf ihre Betreuer los. Kinder, die von anderen Einrichtungen zurückgewiesen werden oder aufgrund ihres Verhaltens aussortiert wurden, finden in der Stabilisierungsgruppe der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1