AdUnit Billboard
Round Table Tauberbischofsheim

Das neue „Gastro-Quartett“ ist Trumpf

Soziales Projekt kommt von Corona gebeutelten Gastronomen zugute. Das Kartenspiel ist jetzt erhältlich

Von 
Sabine Holroyd
Lesedauer: 
Ein Teil der Tauberbischofsheimer Round Tabler mit den Spielkarten: Steffen Burger, Andreas Frank, Sebastian Boller, Daniel Schott, Benedikt Baumann, Pierre Schmiedecke, Steffen Boller, Lukas Fleck, Steffen Schönleber, Xaver Baumann und Björn Progl (von links). © Sabine Holroyd

Round Table Deutschland hat das „Gastronomiequartett“ zu seinem nationalen Sozialprojekt 2021/2022 erklärt. Keine Frage, dass Round Table 172 Tauberbischofsheim da auch „mitspielen“ wollte. Nun gibt es das Quartett zu kaufen.

Tauberbischofsheim. Jedes Jahr erwählt Round Table Deutschland ein neues nationales Sozialprojekt (NSP) – man könnte auch von einer Herzensangelegenheit

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen