Neueröffnung - Start bei "Musik & Möbelbau Reinhart" "Das hat Großstadtniveau"

Lesedauer: 

Bürgermeister Wolfgang Vockel gratulierte Norbert Reinhart und seiner Familie zur erfolgreichen Eröffnung von "Musik und Möbelbau Reinhart".

© Barowski

Tauberbischofsheim. Die Schreinerei Steffan gibt es bereits seit über 50 Jahren in Tauberbischofsheim. Am Freitagabend eröffnete das Unternehmen mit "Musik und Möbelbau Reinhart" in der Weickstraße ein weiteres Standbein.

AdUnit urban-intext1

Auf insgesamt 600 Quadratmeter Fläche sind Möbel aus der Schreinerei und speziell gefertigte Wohnmöbel für Musikanlagen ausgestellt. Komplettiert wird die Verkaufsausstellung von einem Shop mit hochwertigen Produkten ausgesuchter Anbieter und einem Klangstudio, sowie einen Raum für diverse Veranstaltungen. Bilder vom Münchner Künstler Frank Krüger ergänzen das Ambiente.

"Wir wollen ein Einkaufserlebnis der besonderen Art bieten, bei dem Zeit für individuelle Beratung ist und gleichzeitig einen Ort der Begegnung schaffen", sagte Geschäftsführer Norbert Reinhart. Mit der neu geschaffenen Marke und der besonderen Strategie will das Unternehmen ganz gezielt einen Gegenpart zum Internetshopping bieten.

"Es ist beeindruckend, was sie hier geschaffen haben. Das hat Großstadtniveau", lobte Bürgermeister Wolfgang Vockel zur Eröffnung. Vockel sieht das neue Konzept zwar als mutige Entscheidung an, ist sich aber sicher, dass der gute Ruf des Unternehmens zum Erfolg beitragen wird. hei