AdUnit Billboard
2,4 Promille

Betrunken in Tauberbischofsheim mit dem E-Scooter unterwegs

Von 
Olaf Borges
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Ein betrunkener 40-Jähriger war am späten Donnerstagabend mit seinem E-Scooter in Tauberbischofsheim unterwegs. Der Mann befuhr um 20.40 Uhr die Gartenstraße und die Richard-Trunk-Straße, als er durch eine Polizeistreife angehalten wurde. Während der Verkehrskontrolle bemerkten die Beamten, dass der E-Scooterfahrer deutlich betrunken war. Ein Alkoholtest ergab 2,4 Promille. Daraufhin ging es für den Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Zudem wird der Vorfall laut Polizei vermutlich Konsequenzen für seine Fahrerlaubnis haben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Ressortleitung Deskchef

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1