AdUnit Billboard
150 Jahre Tauberbahn - Die Bahnwartstation Hochhausen wurde 1866/67 errichtet

Bereits Anfang der 1950er Jahre aufgelöst

Lesedauer: 

Die Bahnwartstation Hochhausen. Das Bild zeigt die Familie des Bahnwarts Burger im Jahr 1940

© Sammlung Uwe Büttner

Hochhausen. Die Bahnwartstation Hochhausen wurde 1866/67 als Station Nummer neun der Taubertalbahn errichtet. Der Posten lag kurz vor Hochhausen beim Signalmast (Kilometer 11,8) direkt an der Bahnlinie und war der Bahnmeisterei Wertheim unterstellt. Die letzten Bahnwärter dieser Station waren die Herren Thomas, Burger und Rück, die den zugehörigen Bahnübergang bedienten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Leider fiel auch dieses ehemalige Staatseisenbahngebäude vor vielen Jahren der Abrissbirne zum Opfer. Die Bahnwartstation und der Bahnübergang waren bereits Anfang der 1950er Jahre aufgelöst. ubü

Mehr zum Thema

Einweihung

Bronnbacher Abschnitt des Europäischen Kulturwegs

Veröffentlicht
Mehr erfahren
25. Juni

Pilgern durch die Seelsorgeeinheit

Veröffentlicht
Mehr erfahren
St. Gangolf Schlierstadt

Katholiken feierten Fronleichnam

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1