AdUnit Billboard
Interview - SPD-Fraktionsvorsitzender moniert eine zu passive Rolle der Landesregierung und wünscht sich konkrete Einsparempfehlungen für Kreise, Kommunen und Gemeinden

Beim Ausbau der Windenergie ist Baden-Württemberg „eklatant schlecht“

Andreas Stoch, Landesvorsitzender der SPD Baden-Württemberg, stattete bei seiner Sommertour der FN-Redaktion einen Besuch ab. Von der Landesregierung fordert er eine koordinierende Rolle bei der voraussichtlichen Energiekrise.

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch (Mitte) war gemeinsam mit Thomas Kraft, Vorsitzender der SPD Main-Tauber-Kreis, im Rahmen seiner Sommertour bei den Fränkischen Nachrichten und sprach mit Redakteurin Heike von Brandenstein. © Diana Seufert

Bildung ist sicher ein Steckenpferd des früheren Ministers in diesem Ressort. Als Oppositionsführer im Landtag beobachtet Andreas Stoch allerdings genau, wie sich die Regierung verhält und macht Schwachpunkte aus.

Herr Stoch, vor dem Hintergrund der Energiekrise im Herbst und Winter fordern etliche Politiker, die drei verbliebenen Atomkraftwerke länger laufen zu lassen. Wie sehen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen