AdUnit Billboard
34. Dittwarer Dorffest

Ausgiebig auf dem Dorfplatz in Dittwar gefeiert

Von 
ali
Lesedauer: 
Bürgermeisterin Anette Schmidt mit den Vereinsvorsitzenden. © Adalbert Hammerich

Nach zwei Jahren Ausfall durch Corona konnte endlich das 34. Dorffest in Dittwar gefeiert werden. Nach drei Tagen harter Aufbauarbeit auf dem Dorfplatz begann das Spektakel dann endlich am Samstagabend pünktlich um 17 Uhr mit dem Einzug der Vereine auf das Festgelände.

Angeführt wurde der Zug von Bürgermeisterin Anette Schmidt und Ortsvorsteher Mathias Lotter. Nachdem Lotter in seiner

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen