AdUnit Billboard
Workshop der IG Metall

Auftakt der Betriebsratswahlen

Lesedauer: 

Odenwald-Tauber. Alle vier Jahre werden Betriebsräte gewählt. 2022 ist es wieder soweit. In der Stadthalle Tauberbischofsheim startete die IG Metall mit den Vorbereitungen. Für die Betriebsratswahl gibt es das vereinfachte und das normale Wahlverfahren. Im Juni ist das Betriebsrätestärkungsgesetz in Kraft getreten. Harald Gans, erster Bevollmächtigter der IG Metall Tauberbischofsheim, blickte zurück auf die letzten vier Jahre und betonte die Notwendigkeit, die Interessenvertretung der Beschäftigten zu stärken.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dabei ist es für ihn selbstverständlich, dass „es nur gelingt, wenn IG Metall und Betriebsräte gut zusammenarbeiten“. 13 Betriebe aus dem Bereich Odenwald-Tauber waren zum ersten IG Metall-Workshop eingeladen. Die Teilnehmer diskutierten ihre Ziele für die Betriebsratsarbeit und sahen die Schwerpunkte im Gelingen der sozialen und ökologischen Transformation, in der Umsetzung der tarifpolitischen Ergebnisse und in der Stärkung der Handlungsmacht.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1