AdUnit Billboard
Bezirkskantorat

Anmeldung zur C-Ausbildung

Es werden 13 Fächer in drei Jahren unterrichtet

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Ab sofort ist eine Anmeldung zur C-Ausbildung (nebenberuflicher Organist und Chorleiter) im Katholischen Bezirkskantorat möglich. Angesprochen sind Jugendliche (ab etwa 15 Jahren) und Erwachsene, die elementares Klavierspiel, musiktheoretische Grundkenntnisse sowie eine ausbaufähige Stimme mitbringen. Dies wird in einem kleinen Eignungstest festgestellt. Die C-Ausbildung ist eine anerkannte Berufsausbildung für den nebenamtlichen kirchenmusikalischen Dienst und dauert in der Regel drei Jahre. Ausbildungsbeginn ist der 1. Dezember. Es werden 13 Fächer unterrichtet, die teilweise individuell, teilweise im Klassenverband wöchentlich am Montagabend in Tauberbischofsheim und teilweise in zwei Intensivkursen pro Jahr (eine Woche im Sommer, eine im Winter) gegeben werden. Die Ausbildung wird von der Erzdiözese Freiburg gefördert; es wird ein geringer Monatsbeitrag erhoben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Allgemein

Der Freiwilligendienst im Sport feiert einen Rekord

Veröffentlicht
Von
bwsj
Mehr erfahren
Kinderbetreuung in Adelsheim

Im Waldkindergarten gibt es dieses Jahr keine Pädagogik unter freiem Himmel

Veröffentlicht
Von
Daniela Käflein
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1