AdUnit Billboard
Mögliches „Aus“ für die Transversale - Seckachs Bürgermeister Ludwig fordert Alternativen / Geschätzte Kosten haben sich auf 54,5 Millionen Euro vervierfacht

Kein Grund, die Sektkorken knallen zu lassen

„Ein Stichwort, dass die Adrenalin-Produktion befördert“. So umschreibt Landrat Dr. Achim Brötel die Transversale. Im Kreistag plädierte er dafür, auf die weitere Planfeststellung zu verzichten.

Von 
Sabine Braun
Lesedauer: 
In Bödigheim, Seckach und Zimmern fordern Bürger angesichts des zunehmenden Verkehrs in den Ortsdurchfahrten seit langem den Bau der Transversale. © Marcel Sowa

„Ich will Ihnen vorschlagen, den Planfeststellungsantrag zurückzunehmen und die Planungen einzustellen“. Das erklärte Landrat Dr. Achim Brötel am Mittwochnachmittag im Rahmen der Etateinbringung im Kreistag in Strümpfelbrunn (die FN berichteten). „Schweren Herzens“ habe er sich dazu durchgerungen.

In der Region ist diese Ankündigung – mehr ist es noch nicht, denn im Moment gilt noch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1