Katholischer Kindergarten "St. Franziskus" - Zweite Kleinkindgruppe für die Gesamtgemeinde Seckach eröffnet / Turnraum wurde zum Gruppenraum

Daran orientieren, was Familien brauchen

Von 
Sabine Braun und Sabine Braun
Lesedauer: 

Im katholischen Kindergarten in Seckach wurde ein Raum für eine Kleinkindgruppe eingerichtet. Alle Plätze sind bereits besetzt. Das Bild entstand bei einer Besichtigung mit Hauptamtsleiterin Doris Kohler, Bürgermeister Thomas Ludwig, Pfarrer Andreas Schneider, Martina Kraus von der katholischen Verrechnungsstelle, Kindergartenleiterin Gabriele Schmitt und die Erzieherinnen Isabell Gassenmann und Sandra Brunn.

© Sabine Braun

Ganz begeistert sind die Jüngsten im Seckacher Kindergarten von "ihrem" neuen Raum. 30 500 Euro investierte die Gemeinde in den Umbau. Die "große Lösung" wird folgen.

Seckach. Hell, fröhlich bunt und zweckmäßig eingerichtet ist das neue Spielzimmer der Kleinkindgruppe im Kindergarten "St. Franziskus". Acht Kinder zwischen einem und drei Jahren zählt die inzwischen zweite Gruppe für die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen