Aussegnungshallen in Seckach - Die Gebäude sind in die Jahre gekommen / Zimmern bekommt einen Neubau

Bislang geplante Sanierung ist dem Gemeinderat zu teuer

Lesedauer: 

Die Aussegnungshalle in Seckach soll saniert werden. Die dafür veranschlagten Kosten von 615 000 Euro sind dem Gemeinderat allerdings zu hoch, so dass die Verwaltung die Kalkulation überprüft. Auch ein Neubau wird in Betracht gezogen.

© Liane Merkle

Der Ortsteil Zimmern bekommt eine neue Aussegnungshalle für rund 413 000 Euro. Das hat der Gemeinderat Seckach jetzt beschlossen. Der Gedanke an eine Sanierung mit dem Anbau eines Vordachs wird nicht weiterverfolgt.

Gleichzeitig gab man auch die Zusage für die Aussegnungshalle der Kerngemeinde Seckach. Hier reicht nach den Worten von Architekt Martin Kast und der Vorstellungen des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Gemeinderat stellte Rechnungsergebnis 2020 fest Walldürn: Rekordergebnis im Haushaltsjahr 2020

Veröffentlicht
Mehr erfahren