AdUnit Billboard

Selbst gemachtes Eis beim Ferienprogramm in Hirschlanden

Von 
Bild: Helmut Frodl
Lesedauer: 

Hirschlanden. Der FCT Hirschlanden veranstaltete im Rahmen des Kinderferienprogrammes unter dem Motto „Spannung, Spiel, Spaß“ eine besondere Aktion für die Jungen und Mädchen. Rund 20 Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren waren zum Sportplatz des Vereins gekommen, um teilzunehmen. Zu Beginn stellten die Kinder Eis der Sorten Mango, Himbeere, Kiwi und Banane her. Die Betreuerinnen des Vereins unterstützten die Kinder. Danach durfte jedes Kind sein eigenes Eis im individuellen Muster in einen Eisbecher füllen. Während das Eis im Gefrierschrank fest wurde, durchliefen die Kinder einen aufgebauten Hindernisparcours auf dem nahen Sportplatz und spielten verschiedene Spiele. Der schöne und abwechslungsreiche Nachmittag bei herrlichem Sommerwetter endete mit dem Verzehr des selbst hergestellten schmackhaften Eises. Bild: Helmut Frodl

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
© Helmut Frodl
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1