AdUnit Billboard
In Rosenberg - Ferienaktion des Jugendrotkreuz

Kinder erlebten Wasserspaß an der Kirnau

Von 
F
Lesedauer: 
Bevor es ans Wasser ging, malten und bastelten die Kinder im Rahmen der Ferienaktion des Jugendrotkreuz Rosenberg. © Helmut Frodl

Rosenberg. Viel Wasserspaß an der Kirnau hatten die rund 20 Kinder bei der dreistündigen Ferienaktion des Jugendrotkreuzes Rosenberg. Zu Beginn wurden vor dem DRK-Raum aus Styropor und Schwimmnudeln kleine Schiffe gebastelt und die Segel bemalt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach dieser „Arbeit“ haben sich die Kinder erstmal mit Obst, Schokolade und Getränken gestärkt. Danach folgte eine kleine Wanderung zum nahen „Schwanzwiesensteg“ an der Kirnau, wo mit den gebastelten Schiffen eine kleine Regatta durchgeführt wurde. Weiterhin wurde mit den Kindern am Kirnaustrand eine Olympiade mit verschiedenen Wasser - und Geschicklichkeitsspielen veranstaltet.

Die Kinder mussten ihr Können bei einem Suppenkellenparcours und einer Wasserschlacht beweisen. Durchgeführt wurde die Aktion von den JRK-Leiterinnen Dagmar Baumann und Tanja Brand mit Unterstützung von Lara und Nils Baumann vom Jugendrotkreuz sowie von Nadin Rechner, Sigi Nies und Marco Baumann von der DRK-Bereitschaft. F

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1