Evangelische Kirchengemeinde - Barmherzigkeit ist Thema Gottesdienst mit Instrumentalmusik

Lesedauer: 
Einen Gottesdienst mit Instrumentalmusik gestalten Stefan Rauch, Christiane Weber und Arnd Bröker am 28. Februar in Rosenberg und Sindolsheim. © Kichengemeinde

Rosenberg/Sindolsheim. Die evangelischen Kirchengemeinden in Rosenberg und Sindolsheim laden am Sonntag, 28. Februar, zu besonderen Abendgottesdiensten ein. Prädikant, Gitarrist und Chorleiter Stefan Rauch ist zu Gast und gestaltet zusammen mit Christiane Weber (Geige) und Arnd Bröker (Bass) jeweils einen Gottesdienst ausschließlich mit Instrumentalmusik.

AdUnit urban-intext1

Fragen und Ansichten rund um das Thema Barmherzigkeit stehen in den Wortbeiträgen im Mittelpunkt. Zuversicht, Lebensfreude und Selbstvertrauen wachsen bei Menschen durch bedingungslose Wertschätzung. Barmherzig ist, wer nicht hofft bei anderen etwas Schlechtes zu finden. Aber gibt es nicht Grenzen der Güte und Vergebung? Wollen wir nicht oft lieber richten und vernichten? Wie groß ist da noch unsere gelebte Barmherzigkeit? In biblischen Texten und einem Song von Reinhard Mey wollen die Künstler darauf Antworten finden. Die Gottesdienste in den evangelischen Kirchen am 28. Februar beginnen in Rosenberg um 17 Uhr und in Sindolsheim um 18 Uhr. Anmeldung für die Gottesdienste im Pfarramt unter Telefon 06295/256. Es soll eine OP- oder FFP2- Maske getragen werden.