Einbruch in Tabakladen Zigarettenstangen gestohlen

Lesedauer: 

Möckmühl. Eine größere Menge Tabak und Zigarettenstangen in noch nicht bekanntem Wert erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Geschäft im Möckmühler Gewerbegebiet "Waagener Tal". Die Einbrecher flexten ein Eisengitter auf und verschafften sich dann durch ein von ihnen aufgebrochenes Fenster Zutritt. Im Gebäude packten sie den Tabak und die Zigaretten ein.

AdUnit urban-intext1

Geld liegen gelassen

Dann ließen sie das Wechselgeld jedoch in einer bereits von ihnen herausgerissenen Kasse liegen. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter von einem Zeitungsanlieferer, der kurz vor 3.30 Uhr an den Tabakwarenladen kam, gestört wurden und das Geld deshalb liegenließen.