Betriebsfest der Fränkischen Nachrichten - Langjährige Mitarbeiter geehrt Treue zu den FN gewürdigt

Lesedauer: 

Hirschlanden. Langjährige Mitarbeiter der Fränkischen Nachrichten wurden im Rahmen des Betriebsfests im Dorfgemeinschaftshaus Hirschlanden geehrt. Vorausgegangen waren Besichtigungen der Käseküche in Hohenstadt und der Rathausbrauerei "Hirschbräu". Im Rahmen der Ehrungen übergaben Geschäftsführer Michael Grethe und die stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Heike v. Brandenstein die Ehrenurkunde der IHK Heilbronn und dankten den Beschäftigten für ihre Treue mit Blumen und Präsenten. Gleichzeitig für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt und verabschiedet wurde Gisela Redel. 20 Jahre ist Marketingleiter Michael Wünsch bei den Fränkischen Nachrichten, ebenso die Redakteure Melanie Müller und Uwe Bauer. Für zehn Jahre wurden Petra Eckert und Daniela Popp geehrt.

Beim Betriebsfest der Fränkischen Nachrichten ehrten die stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Heike v. Brandenstein (Zweite von links) und FN-Geschäftsführer Michael Grethe (rechts) langjährige Mitarbeiter, darunter Marketingleiter Michael Wünsch und Gisela Redel. Weitere Geehrte waren Melanie Müller, Uwe Bauer, Petra Eckert und Daniela Popp.

© Kühnel