Motorradfahrer übersehen Bei Sturz schwer verletzt

Lesedauer: 

Möckmühl. Mit mittelschweren Verletzungen wurde am Montagmorgen ein Kradfahrer nach einem Unfall in Möckmühl vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert.

AdUnit urban-intext1

Ein 44-Jähriger wollte mit seinem Lastwagen in den Brombeerweg des Wohngebiets "Brandhölzle" einbiegen und übersah dabei offensichtlich den entgegenkommenden 50-Jährigen auf seinem Motorrad. Der Kradfahrer reagiert mit einer Vollbremsung und konnte damit einen Frontalzusammenstoß verhindern.

Er stürzte allerdings, wobei er sich die Verletzungen zuzog.