AdUnit Billboard
Wasserversorgung

Darlehen verlängert

Von 
F
Lesedauer: 

Oberwittstadt. Zur Sicherung der Liquidität hat die Stadt Ravenstein dem Eigenbetrieb „Wasserversorgung Stadt Ravenstein“ zum 1. Januar 2012 ein inneres Darlehen von 150 048 Euro gewährt, sagte Kämmerin Sandra Schöll bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Die Laufzeit des tilgungsfreien Darlehens sei mit Beschluss vom 26. Oktober 2016 um fünf Jahre verlängert worden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nachdem 2022 größere Investitionen anstehen, soll das Darlehen um weitere fünf Jahre, bis 31. Dezember 2026, bei gleichbleibenden Konditionen verlängert werden. Der Gemeinderat beschloss die beantragte Verlängerung des inneren Darlehens in Höhe von 150 000 Euro um weitere fünf Jahre bis zum 31. Dezember 2026 einstimmig. Die jährliche Verzinsung beträgt – wie bisher – zwei Prozent.

Wie Kämmerin Sandra Schöll weiter informierte, hat das Landratsamt mit Schreiben vom 22. März die Gesetzmäßigkeit der Haushaltssatzung 2022 sowie des Beschlusses über die Feststellung des Wirtschaftsplans des Eigenbetriebs „Wasserversorgung Stadt Ravenstein“ bestätigt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Das Schreiben des Landratsamtes bezeichnete Bürgermeister Killian als sehr erfreulich. F

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1