Gemeinderat Osterburken

Osterburken: Weihnachtsbeleuchtung bleibt aus

Opulente Weihnachtsbeleuchtung wird es in diesem Jahr nicht in Osterburken geben. Darauf einigte sich der Gemeinderat der Stadt in seiner Sitzung am Montagabend im Marc-Aurel-Saal des Römermuseums.

Von 
Nicola Beier
Lesedauer: 
Die Osterburkener Bürger müssen in diesem Jahr großteils auf Weihnachtsbeleuchtung verzichten. Nur einen zentral beleuchteten Weihnachtsbaum in den Ortsteilen und Lichter zum Weihnachtsmarkt wird es geben. © Helmut Frodl

 Es waren auffällig viele Gemeinderäte in ihren Winterjacken anzutreffen – denn es war relativ frisch im Gebäude. „Womit wir auch gleich beim Thema wären“, leitete Bürgermeister Jürgen Galm zum Hauptpunkt des Tages über.

Dieser stand sogar schon zum zweiten Mal auf der Tagesordnung: In der Oktobersitzung des Gremiums wurde die Entscheidung zu Energiesparmaßnahmen noch vertagt, weil man

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen