AdUnit Billboard
„Alter Friedhof“ - Feier findet am Samstag statt

Bürgerpark wird eröffnet

Lesedauer: 

Osterburken. Mit dem Ablauf der Ruhezeiten des alten Friedhofs in Osterburken ergab sich vor einigen Jahren die Möglichkeit, die innerörtliche Entwicklung auf dieser Fläche zu gestalten und zu fördern. Der Gemeinderat hat hierzu den Beschluss gefasst, die Fläche durch Umgestaltung und Umnutzung zu einem attraktiven Treffpunkt für Jung und Alt werden zu lassen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Hieraus ist der Bürgerpark Alter Friedhof entstanden, der durch seine Gestaltung und seine Lage eine weitere Attraktivitätssteigerung für die Innenstadt Osterburken darstellt.

Die Eröffnung des Bürgerpark findet am Samstag, 10. Juli, um 16 Uhr statt. Mit dabei sein wird auch Bürgermeister Jürgen Galm sowie Vertretern des Gemeinderats. Pfarrer Thomas Schnücker sowie Diakon Peter Baumgartner werden den Bürgerpark weihen und ein Gebet sprechen. Der Fanfarenzug wird den offiziellen Teil der Einweihung musikalisch einleiten und begleiten. Im Anschluss an die Eröffnungsfeier bietet der Musikverein Osterburken ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Die Kirnausträndler bieten zusätzlich Getränke und Essen zum Verkauf an.

Aufgrund der derzeit gültigen Corona-Vorschriften ist eine Datenerhebung während des offiziellen Teils der Eröffnung des Bürgerparks durchzuführen. Die Besucher sollen deshalb beim Zugang zum Bürgerpark ihre Kontaktdaten mitteilen. Alternativ besteht die Möglichkeit, über die Luca-App einzuchecken.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1