AdUnit Billboard
Pferdefreunde Osterburken

351 Starts in unterschiedlichen Prüfungen

Turnier auf dem Pferdehof Karle ein Erfolg

Lesedauer: 
Auf der Anlage des Pferdehofs Karle fand das Reitturnier der Pferdefreunde Osterburken statt, das auch zum NOK-Cup und zur Ringmeisterschaft zählte. © Pferdefreunde

Osterburken. Die Pferdefreunde Osterburken veranstalteten wieder ihr alljähriges Dressur- und Springturnier auf dem Gelände des Pferdehof Karle. Angemeldete 351 Starts in den unterschiedlichen Prüfungen waren zwar eine Herausforderung, die das Team der Pferdefreunde Osterburken ohne Probleme meisterte. Die Pferdefreunde haben sich für dieses Jahr etwas Neues einfallen lassen. Ein Jungpferdetag mit Prüfungen in verschiedenen Disziplinen. Hier dürfen die jungen Pferde ihre erste Turnierluft schnuppern sowohl in der Dressur als auch im Springen. Sowohl in den Dressur- als auch in den Springprüfungen fanden spezielle Prüfungen zum Neckar-Odenwald-Kreis Cup und zu der Ringmeisterschaft des Reiterring Main-Tauber-Kreis statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der NOK-Cup wurde unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Achim Brötel gegründet. Der NOK-Cup soll Reiter und Reiterinnen in speziellen Prüfungen der Klassen E, A, und L die Möglichkeit bieten, ihre Leistungen unter Beweis zu stellen und um einen Rangplatz und begehrte Preise an der Abschlussveranstaltung und Siegerehrung zu kämpfen. Der Cup hatte wie in den vergangenen Jahren die letzte Station bei den Pferdefreunden in Osterburken. Nach der Siegerehrung dankte Bürgermeister Jürgen Galm den Pferdefreunden, die gemeinsam mit dem Pferdehof Karle, Bertram und Heike Karle für den Hof, einen Defibrillator organisiert haben. Durch Spenden der Sparkasse Neckartal-Odenwald, der Firma Zürn Westernhausen, aber auch durch viele Spenden der Vereinsmitglieder war es möglich, das Gerät zu beschaffen.

In den Schlussworten des Turniers dankte die Vorsitzende des Vereins Stephanie Mücke nochmals allen, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Die Ergebnisliste:

Mehr zum Thema

Auto

Baja Poland wird von Mini JCW Rally-Crews dominiert

Veröffentlicht
Von
Jutta Bernhard
Mehr erfahren

Springpferdeprüfung der Kl. A*:

1. Mona Bucher mit Charly (RFV Bergwangen); 2. Malte Eitenmüller mit Deep Horizon (RJV Marbachtal); 3. Sarah Maurer mit Cascalan (RV Osterburken).

Springpferdeprüfung der Kl. A**:

1. Pia Müller mit Lonley von Whitemoon (RFV Brettachtal); 2. Alexandra Wegmann mit Always Happy (RUFV Neukirchen/Bramsche); 3. Mona Bucher mit Charly (RFV Berwangen).

Eignungsprüfung Kl A für Reitpferde: 1. Sarah Maurer mit Kyra Suuri (RV Osterburken); 2. Bianca Becker mit Rock the Life (PSZ Benzenbühl); 3. Anna-Lena Melchner mit Bentley (PSG Wiedersbach).

Reitpferdeprüfung: 1. Andrea Dlugos mit Scully (RSG Ostalb); 2. Jennifer Lorenz mit Agassi´s Fritzi (RFV Höpfinger Pferdefreunde); 3. Stefan Mix mit De Loxley (RV Gestüt Reutalmühle).

Dressurreiterprüfung Kl. A: 1. Inga Zollmann mit Nemo (RV Robern); 2. Nelia Fritzenschaft mit Riverio (RV Neuenstein); 3. Patrick Englert mit Global Active Filou (RFV Eichenbühl).

Dressurprüfung Kl. A mit Wertung zum NOK-Cup: 1. Beatrice Karle mit Tanory (PF Osterburken); 2. Rubina Helmer mit Fortuna (PSV Euerhausen); 3. Angelique Pöttrich mit Quality Pearl vom Arendsee (PSG Erdmannhausen).

Dressur-WB Kl. E mit Wertung zum NOK-Cup und Ringmeisterschaft: 1. Nicole Ziegler mit Monte Christo (RFV Külsheim); 2. Giulia Zolinski mit McDanny Boy (RFV Berwangen); 3. Annika Klein mit Delarion (RFV Öhringen).

Dressurprüfung der Kl. L Trense mit Wertung zum NOK-Cup: 1. Isabell Schabinger mit Rocky (RC Mosbach); 2. Carolin Wolpert mit San Sinclaire (RFV Assamstadt); 3. Sophie Luise Layer mit Felicia (RFV Öhringen).

Dressurprüfung Kl. L Kandare: 1. Carolin Wolpert mit San Sinclaire (RFV Assamstadt); 2. Nina Müller mit Londontimes Lola (RFV Oberzent/Beerfelden); 3. Hans Greiner mit Duchesse (RFV Assamstadt).

Springprüfung mit Idealzeit Kl. A* mit Wertung zur Ringmeisterschaft: 1. Sue Michelle Dobert mit Al Capone (PF Osterburken); 2. Lucie Pilsson mit Nightlife (RFV Eichenbühl); 3. Sebastian Martin mit Fez (RFV Remlingen)

Punktespringprüfung Kl. A* mit Joker mit Wertung zum NOK-Cup: 1. Luisa Öchsner mit Cyris (RC Reichenberg); 2. Lynn Sarkulas mit Quintos (RFV Eichenbühl); 3. Pia Müller mit Lonley von Whitemoon (RFV Brettachtal).

Springreiterwettbewerb: 1. Annika Klein mit Delarion (Öhringen); 2. Lara Hoffmann mit Kleiner Donner (PF Osterburken); 3. Ida Werner mit Clifford (RFV Buchen).

Stilspringwettbewerb Kl. E mit Wertung zum NOK-Cup und Ringmeisterschaft: 1. Frieda Grüber mit Boreo (RFV Robern); 2. Selina Niedermayer mit Caribo (RFV Schefflenz); 3. Alina Marlene Schier mit Calina (RV Osterburken).

Einfacher Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 1. Marleen Dambach mit Asano(PSZV Riedmühle Grünsfeld); 2.Laura Maasen mit Coolparks Flight (RFV Külsheim); 3. Kim Chantal Arndt mit Dario (Bödigheimer PF).

2. Abteilung: 1. Nayla Merkle mit Calypso Dream Girl(RV Gellmersbach); 2. Pia Ditter mit Coolparks Flight (RFV Külsheim); 3. Jasmina Klenk mit Timo (RFV Külsheim).

3. Abteilung: 1. Chantal Arndt mit Dario (Bödigheimer PF); 2. Julica Klenk mit Timo (RFV Külsheim); 3. Joana Merkle mit Sir Simon (RV Gellmersbach).

Führzügelklassenwettbewerb, 1. Abteilung: 1. Rieke Mergl mit Vayu Caerwyn; 2. Tim Hestermann mit Lorelei (RC Mosbach); 3. Lia-Marie Mackert mit Bailys (PF Osterburken).

2. Abteilung: 1. Silja Borgs mit Charmeur (PF Osterburken); 2. Emelie Berg mit Champs Christella (RV Osterburken); 3. Helena Trummer mit Timo (RFV Külsheim).

3. Abteilung: 1. Ella Sendelbach mit Timo (RFV Külsheim); 2. Nele Ruck mit Daylight (RFV Krautheim); 3. Hanna Bohnenberger mit Oaklee (RV Osterburken).

4. Abteilung: 1. Niccolo Eichner mit Jip v.d. Fransebaan (RFV Eichenbühl); 2.Amy Lou Michel mit Moonlight (RFV Höpfinger Pferdefreunde); 3. Zoe Koprovski mit Timo (RFV Külsheim).

5. Abteilung: 1. Alice Merkle mit Bert (RFV Gellmersbach); 2. Emilia Spieburg mit Cindy (RV Osterburken); 3. Ina Sündermann mit Ribanna (PF Osterburken).

Springprüfung Kl. L mit Siegerrunde mit Wertung zum NOK-Cup: 1. Lisa Konrad mit Legolas (V.z. Förderung.Jugendl.i.PS Reinhardsachsen); 2. Lisa Konrad mit Call me Crazy (V.z. Förderung.Jugendl.i.PS Reinhardsachsen); 3. Nathalie Schreckenhöfer mit Cristall (RFV Mögglingen).

Stilspringprüfung Kl. A* mit Standardanforderungen: 1. Regina Ganzhorn mit Diamond fire (RFV Ehningen); 2. Katharina Stöhr mit Ontario (RFV Wieslensdorf); 3. Alina Marlene Schier mit Calina ( RV Osterburken).

Springprüfung Kl.A**: 1. Olivia Gieser mit Antonio (RFV Schefflenz); 2. Elaine Bayha mit Checklands Son (RV Waldenbuch-Hasenhof); 3. Lea Maurer mit Letizia (PF Osterburken).

Stilspringprüfung Kl. L mit Standardanforderungen: 1. Oliver Wenz mit Nordic (RFV Eichenbühl); 2. Luisa Kleine mit Ovation (RFV Robern); 3.Nathalie Schreckenhöfer mit Cristall (RFV Mögglingen ) und Kiara Schöpf mit Ibizza (RFV Buchen).

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1