AdUnit Billboard
Dialogforum - Am 8. Juli in Hohebuch

Wie geht klimagerechte Landwirtschaft?

Lesedauer: 

Hohebuch. Eine landwirtschaftliche Tierhaltung – wie geht das klimagerecht? Ein Dialogforum zu diesem Thema findet am Freitag, 8. Juli, um 19.30 Uhr an der ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch statt. Der Eintritt ist frei.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Klimawandel ist keine Zukunftssache, er ist Gegenwart. Landwirte sind verunsichert: Was bedeutet die Klimakrise für die landwirtschaftliche Tierhaltung, die Märkte der Zukunft, die Ernährung? Wie kann sich die Landwirtschaft lokal und global einbringen? Diskutiert wird über unterschiedliche Perspektiven – quer durch Landwirtschaft, Politik, Wissenschaft und Initiativen der Zivilgesellschaft.

Referenten: Dr. Stefan Hörtenhuber (Uni für Bodenkultur Wien), Friederike Schmitz (Autorin), Dr. Volker Hahn (Uni Hohenheim), Xenia Brand (Klimaschutz Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft)

Mehr zum Thema

Landwirtschaft

Lebenslang lernen gehört zum Standard

Veröffentlicht
Von
bv
Mehr erfahren
Industrieverband Agrar

Biodiversität fördern

Veröffentlicht
Von
iva
Mehr erfahren
Kreisbauernverband

„Einmischen, mitmischen und politische Ämter übernehmen“

Veröffentlicht
Von
Liane Merkle
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1