AdUnit Billboard
Langenburger Sommerlese

Veranstaltungsort geändert

Lesedauer: 

Langenburg. Die zweite Veranstaltung der Langenburger Sommerlese findet am Sonntag, 18. Juli, um 17 Uhr statt. Angesetzt ist „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“ mit Thomas Meyer. Geplant war als außergewöhnlicher Leseort das „Alte Wasserkraftwerk in Hürden“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach den Starkregengüssen der vergangenen Tage und Wochen führt die Jagst zuviel Wasser, als dass es der Boden vor dem Alten Wasserkraftwerk in Hürden verarbeiten könnte. Dazu kommt, dass durch den starken Wasserfluss über das Wasserrad des Kraftwerks das Rauschen zu laut ist, um der Lesung folgen zu können.

Daher findet die Lesung in der wetterunabhängigen, aber nicht weniger charmanten Kelter in Bächlingen statt.

Weitere Informationen unter Telefon 07905/910218.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1