AdUnit Billboard
Behinderungen auf der B 19

Steinschutzzaun bei Nagelsberg

Von 
lra
Lesedauer: 

Künzelsau. Ab Montag, 2. Mai, beginnen die vorbereitenden Straßenbauarbeiten für die Errichtung eines Steinschlagschutzzauns an der B 19 bei Nagelsberg nahe Künzelsau. Der Steilhang wurde bereits im Februar in der vegetationsfreien Zeit von Gehölz befreit. Der nördlich verlaufende Steilhang an der B 19 zwischen Belsenberg und Künzelsau unterhalb von Nagelsberg war in der Vergangenheit des Öfteren von Steinschlagereignissen betroffen. Um einen dauerhaften Schutz der Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten, wird daher ein rund 260 Meter langer Steinschlagschutzzaun angebracht. Der Verkehr auf der B 19 wird während der Baumaßnahme mit leichten Einschränkungen aufrechterhalten. Es muss jedoch in den einzelnen Bauphasen die Fahrbahn eingeengt und die Geschwindigkeit begrenzt werden. lra

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Mobile_Footer_1