AdUnit Billboard
Pflegestützpunkt

Sprechtag in Niederstetten

Lesedauer: 

Niederstetten. Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis veranstaltet am Mittwoch, 11. Mai, von 14 bis 17 Uhr im Rathaus Niederstetten, einen Sprechtag. Wer eine Beratung möchte, benötigt dazu einen Termin. Die Terminvereinbarung erfolgt direkt beim Pflegestützpunkt unter Telefon 09341/825968. Es gilt weiterhin die 3G-Regelung. Die Pflegeberater unterstützen die Betroffenen durch eine individuelle, neutrale und kostenlose Beratung zu möglichen Leistungsansprüchen, Hilfen und Unterstützungsmöglichkeiten. Sie helfen beispielsweise beim Beantragen eines Pflegegrades, beantworten pflegefachliche Fragen, und informieren über wohnortnahe Pflege- und Hilfsangebote, um einer Überlastung der Pflegepersonen entgegenzuwirken beziehungsweise vorzubeugen. Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis, Am Wört 1 in Tauberbischofsheim, Telefon 09341/825968, ist eine neutrale Anlaufstelle für alle Fragen, die im Vor- oder Umfeld von Pflege und Versorgung entstehen. Sprechzeiten sind Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr. Es können auch Termine außerhalb dieser Sprechzeiten vereinbart werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1