Röttingen

Schnelles Surfen rückt langsam näher

Stadt und die Firma GlasfaserPlus unterzeichneten Kooperationsvertrag

Von 
brun
Lesedauer: 
Eine schnelle Internetverbindung ist heute wichtiger denn je: Dazu unterzeichneten (von links) Thomas Weigand von der Telekom Technik, Röttingens stellvertretender Bürgermeister Josef Geßner und Andreas Wagenbrenner vom Büro Dr. Först Consult eine Kooperationsvereinbarung. © Markhard Brunecker

Röttingen. Schnelles Internet ist wichtig, vor allem im geschäftlichen Bereich oder auch, wenn man das Web dazu nutzt, um zu kommunizieren oder in Echtzeit mit jemandem zusammenzuarbeiten. Streaming-Dienste und Homeoffice werden immer bedeutender. Durch die Nutzung von Glasfaserkabeln ist seit 2006 eine deutlich schnellere Internetgeschwindigkeit möglich. Die Techniken der Zukunft sollen per Glasfaser Geschwindigkeiten von derzeit brun