AdUnit Billboard
Niederstettener Feuerwehren

Niederstetten: Im Ernstfall zählt jede Sekunde

Mit sehr Stolz und Freude übergab Kommandant Oliver Käss von der Freiwilligen Feuerwehr Niederstetten auf dem Frickentalplatz drei Fahrzeuge an die jeweilige Abteilung der Wehr.

Von 
Markhard Brunecker
Lesedauer: 
Mit einem Festakt erfolgte die Fahrzeugübergabe durch die Stadt Niederstetten, vertreten durch den Stellvertretenden Bürgermeister Harald Dietz, an die Freiwillige Feuerwehr mit Kommandant Oliver Käss und Kreisbrandmeister Andreas Geyer. Übergeben wurde an die Abteilung Adolzhausen ein TSF-W 750, Niederstetten (TLF 3000) und eine SAR-Drohne mit Wärmebildkamera an das Drohnenteam. Das TSF für die Abteilung Oberstetten konnte wegen Lieferengpässen noch nicht geliefert werden. © Markhard Brunecker

Eigentlich sollten es vier Fahrzeuge sein, doch wegen Corona und Lieferengpässen konnte das TSF für Oberstetten noch nicht ausgeliefert werden.

Die Planung für ein Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W) für die Abteilung Adolzhausen begann bereits im Februar 2017, noch unter Bürgermeister Rüdiger Zibold, ausgeliefert wurde es Ende Oktober 2019. Pandemiebedingt konnte jedoch noch keine

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen