AdUnit Billboard
Evangelische Kirchengemeinden - Vier Orte bei Niederstetten auf dem Weg zu Verbundgemeinde / Phase der Versammlungen abgeschlossen

Neuer Pfarrer für Gemeindeverbund Vorbachzimmern

Die wichtigste Nachricht zuerst: Die künftige Verbundgemeinde mit Pfarramtssitz in Vorbachzimmern wird einen neuen Pfarrer bekommen. Der Zusammenschluss von vier Gemeinden erfolgt zum Jahreswechsel.

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 
Blick in den Kirchen- und Chorraum der Pfitzinger Trinitatiskirche: Erbaut Mitte des 19. Jahrhunderts hat sie eine neoromanisch-byzantinische Anmutung. Das geheimnisvolle Weltenherrscher-Bild im Chor entstand rund ein Jahrhundert später; fügt sich aber wie selbstverständlich in den historisierenden Stil ein. Rechts „aufgeleint“ zahlreiche Gebete, die im Rahmen der „Offenen Kirche“ von Besuchern mitgenommen werden können. © Michael Weber-Schwarz

Es ist keine Fusion, sondern ein Verbund, in dem sich vier evangelische Kirchengemeinden um Niederstetten zusammenschließen. Die bisherigen Einzelgemeinden Vorbachzimmern, Adolzhausen, Pfitzingen und Rüsselhausen bringen vor allem ihre Einzelverwaltungen unter ein Dach – wahrscheinlich wird ein Kirchenpfleger dann für alle vier Orte zuständig sein; auch um den Verwaltungsaufwand zu reduzieren.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1