Künzelsau - Ab diesen Donnerstag gibt es in der Kochertalgemeinde wieder viele Aktionen

Motto: „Sommer in der Stadt“

Lesedauer: 
„Sommer in der Stadt“ heißt es ab diesen Donnerstag in Künzelsau. © Schniepp

Künzelsau. Urlaubsfeeling & Livemusik in der Künzelsauer Innenstadt / Vorgaben der Corona-Verordnung werden berücksichtigt „Sommer in der Stadt“ startet am Donnerstag mit DJ Bott und den drei „G“ (Getestet – Geimpft – Genesen)

AdUnit urban-intext1

In den nächsten Wochen laden Gastronomen, Vereine und Stadtverwaltung wieder zu verschiedenen Aktionen in die Künzelsauer Innenstadt ein. „Sommer in der Stadt“ lautet das Motto, unter dem auch im vergangenen Jahr unter Corona-Bedingungen eine lockere und fröhliche Atmosphäre geboten werden konnte. So wird bereits an diesem Donnerstag, 10. Juni um 17 Uhr DJ Bott am Sandstrand des Restaurants Emma im Alten Bahnhof auflegen.

Weitere Aktionen folgen und schaffen Urlaubsfeeling an wechselnden zentralen Plätzen in Künzelsau. Lounge-Möbel, Sandflächen und Pflanzen laden zum Verweilen ein. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist kostenfrei. Für die Gäste werden abgegrenzte Bereiche geschaffen, in die nur eintreten kann, wer eine der drei folgenden Bescheinigungen vorzeigen kann: einen Genesenen-Nachweis; einen Impf-Nachweis (die vollständige Impfung muss zwei Wochen zurückliegen) oder einen tagesaktuellen Corona-Test in Form eines Bürgertests aus einem Testzentrum oder einer Teststation. Selbsttests sind nicht gültig.

Für die Kontaktnachverfolgung wird den Besuchern die Nutzung der Luca-App empfohlen. Alternativ können die Kontaktdaten auf Anmeldezetteln erfasst werden. Maximal 100 Gäste pro Veranstaltung sind zulässig. Es gelten die allgemeinen und jeweils aktuellen Corona-Vorgaben und Hygiene-Vorschriften.

AdUnit urban-intext2

Bei Änderungen der Corona-Auflagen müssen Veranstaltungsabende unter Umständen auch kurzfristig abgesagt werden. Regnet es, können die Veranstaltungen nicht stattfinden. Aktuelle Informationen und alle weiteren Aktionen werden kommuniziert über die städtische Homepage www.kuenzelsau.de/sommerinderstadt und über Facebook „Künzelsau – meine Stadt“ und Instagram „kuenzelsau.meinestadt“.