AdUnit Billboard
Leader-Programm - Digitale Sprechstunden

Impulse für eine nachhaltige Entwicklung

Lesedauer: 

Künzelsau. Digitale Leader-Bürgersprechstunden finden am Donnerstag, 18., und Dienstag, 23. November, jeweils von 17 bis 17.45 Uhr statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Diese bieten interessierten Bürgern, Vereinen und weiteren Institutionen eine Plattform für Fragen und Ideen zum EU-Förderprogramm Leader und zur Limesregion Hohenlohe-Heilbronn.

Das Leader-Programm hat zum Ziel, Impulse der örtlichen Bevölkerung für eine nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums zu unterstützen. Leader-Fördermittel für Projekte, die beispielsweise die Innovations- und Wirtschaftskraft in der Region, die interkommunale Zusammenarbeit oder den Tourismus stärken, können in ausgewählten Leader-Aktionsgebieten gefördert werden. Die Limesregion Hohenlohe-Heilbronn, die sich aus 13 Städten und Gemeinden zusammensetzt, möchte ein solches Aktionsgebiet im Förderzeitraum 2023 bis 2027 werden.

Die Ansprechpartner der Landratsämter Heilbronn und Hohenlohekreis stehen im Rahmen der Leader-Bürgersprechstunden Rede und Antwort. Ideen für Projekte, die zukünftig in der Limesregion umgesetzt und gefördert werden sollen, sind willkommen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Eine Anmeldung ist unter https://eveeno.com/sprechstunde_limesregion möglich.

Nähere Informationen sind unter https://adhocracy.plus/limesregion-hohenlohe-heilbronn zu finden.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1