AdUnit Billboard
Stadt-Land-Partnerschaft - Veranstaltung am 25. Juni

Hohenloher Landtour zu Streuobstwiesen

Lesedauer: 

Hohebuch. Eine Sommerveranstaltung der Stadt-Land-Partnerschaft findet unter dem Motto „Hohenloher Landtour – Artenvielfalt Streuobstwiese“ am Samstag, 25. Juni, von 9 bis 16 Uhr statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zum Programm gehören: ein Vortrag beim Imkerverein Öhringen zu Streuobst und Biodiversität, Besichtigung einer Streuobstanlage mit alten Birnen- und Apfelsorten bei Neuenstein, Einblicke in Streuobstanlagen und Niederwild im Gäuland bei Mulfingen.

Für Bewirtung ist gesorgt. Reise mit Bus ab der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch, Treffpunkt 9.

Anmeldung ist bis Montag, 20. Juni, erforderlich. Die Leitung hat Wilfried Häfele. Referenten: Tanja Grathwohl (Fachberaterin für Bienenprodukte), Jürgen Tiefenbach (Experte für alte Obstsorten), Karin Öchslen (Natur- und Landschaftsführerin).

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1