Eilmeldung : Bund und Länder: Uneinig bei Handel, Konferenz unterbrochen - Kontaktregeln sollen ab Montag gelockert werden

 29. Februar - „Die Feisten“ zu Gast in Öhringen Hangover oder nur Kaffeefahrt?

Lesedauer: 

Öhringen. Das Duo „Die Feisten“ gastiert am Samstag, 29. Februar, 20 Uhr in der Kultura Öhringen mit dem aktuellen Programm „Junggesellenabschied“.

„Die Feisten“ sind Träger des deutschen Kleinkunstpreises und kommen nach Öhringen. © Harald Hoffmann
AdUnit urban-intext1

Die Feisten sind unter anderem Träger des deutschen Kleinkunstpreises und des Schwerter Kleinkunstpreises. Mit ihrem aktuellen Programm „Junggesellenabschied“ versprechen sie Unterhaltung der besonderen Art. Endet der „Junggesellenabschied“ der Feisten in einer „Hangover“-mäßigen Eskalation, oder erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit eher an eine Kaffeefahrt? Diese Fragen beantwortet der Titelsong des neuen Bühnenprogramms der beiden Sänger und Multiinstrumentalisten.

Kaputt gehen tut auf jeden Fall einiges in „BrochSchepperBoing“, einem der zahlreichen neuen Lieder von „C.“ und Rainer. Die mit dem Deutschen Kleinkunstpreis geschmückten Geschichtenerzähler bringen natürlich auch Songperlen ihrer „GanzSchönFeist“-Geschichte auf die Bühne: „Aphrodisiakum“ oder die „Dönerrevolution“ mischen sich mit dem brandneuen Songmaterial zu einer Speziallegierung, wie sie nur die „Feisten“ anmischen können.