Bürgerversammlung in Niederstetten

Gemeinderat Niederstetten macht klar: „Fakten können nicht verschoben werden“

Trotz einzelner Kritikpunkte – zunehmender Applaus für Haltung des Kontrollgremiums

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 
Gut besucht, aber es waren noch Stühle frei: Einwohnerversammlung in der Niederstettener Alten Turnhalle in Sachen Bürgermeisterin Heike Naber. © Michael Weber-Schwarz

Das zögerliche Verhalten der Ämter sei „beschämend“. Er lobe die Stadträte für ihren „außerordentlichen Einsatz“. Viel Applaus gab es am Ende für diese Bürgerstimme. Kritik gab’s bei der Versammlung zum VGH-Urteil auch – in Details.

 „Von Substanz hat Frau Naber bislang nichts gewonnen und nichts verloren“ – auch nach dem Verwaltungsgerichtsurteil, das die vorläufige Dienstenthebung der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt FN+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Amtsträger bei Verfahren möglicherweise befangen Niederstetten: Enthebung Nabers „formell rechtswidrig“

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Gemeinderat positioniert sich Niederstetten: Jetzt heißt es "Sie oder wir"!

Veröffentlicht
Kommentar von
Michael Weber-
Mehr erfahren