AdUnit Billboard

Für „Deutsche“ qualifiziert

Von 
Bild: TVN
Lesedauer: 

Niederstetten. Bereits im dritten Jahr in Folge ist die Volleyballabteilung des TV Niederstetten mit einer Spielerin aus der eigenen Jugend bei den deutschen Beachmeisterschaften vertreten. Lina Dod (links) qualifizierte sich mit ihrer Partnerin Julia Forschner (Tübingen) in Mönsheim durch den Gewinn der württembergischen Vizemeisterschaft für die deutschen U17-Beachmeisterschaften. Diese finden in Berlin Mitte vom 30. Juli bis 1. August statt. Bild: TVN

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
© TVN
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1