AdUnit Billboard
Freigabe der neuen Gollachbrücke - Vor rund 16 Monaten hatten die Umbauarbeiten begonnen

Für alle Auber ein Grund zur Freude

Von 
Alfred Gehring
Lesedauer: 
Beim Durchschneiden des roten Bandes (von links) Klaus Saliger, zweiter Bürgermeister der Stadt Aub, Dr. Stefan Lehner, Staatliches Bauamt, Daniela Kircher von der Städtebauförderung, Simone Barrientos, MdB, Manfred Ländner, MdL, Volkmar Halbleib, MdL, Paul Lehrieder, MdB, Landrat Thomas Eberth, Roman Menth, Auber Bürgermeister, Altbürgermeister Robert Melber. © Gehring

Einen Tag der großen Freude, gar einen historischen Tag für die Stadt Aub, nannte nicht nur der Auber Bürgermeister Roman Menth den Freitag, den er mit lauten Jubelrufen feiern ließ.

Aub. Anlass war die Freigabe der mit einer Bauzeit von 16 Monaten neu errichteten Gollachbrücke, der damit neu gestaltete „Stadteingang Nord“ zur Auber Altstadt.

Den Abschied von der alten Brücke

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen