AdUnit Billboard
Schrozberg

Flohmarkt für das Freibad

Lesedauer: 

Schrozberg. Unter dem Motto „Schrozberg mistet aus“ haben Freibadfreunde Schrozberg die Schrozberger zum sechsten Mal aufgerufen, flohmarkttaugliche Waren auszusortieren und zu spenden. Die Aktion ist die Grundlage für den überregional bekannten Freibad-Flohmarkt in Schrozberg, der in diesem Jahr am Wochenende 21. und 22. Mai von 10 bis 16 Uhr stattfindet. Die Sammel- und Spendenaktion startete bereits 2020 und musste coronabedingt zwei Jahre pausiert werden. Im April 2022 fanden noch zwei Abgabetage statt: abgegeben wurden sowohl neuwertige als auch gebrauchte Gegenstände wie Küchenutensilien, Gläser, Porzellan, Tee- und Kaffeeservice, Spielsachen, Gartengeräte, Bücher aller Art, Elektrogeräte, Tischdecken, Bilder, Uhren, Schmuck, Lampen, Fahrräder und die ein oder andere Antiquität. Alle Spenden wurden direkt nach der Abgabe sortiert und verpackt, so dass nun rund 350 vorsortierte Kartons für den Flohmarktverkauf bereit sind. Der Erlös des Flohmarktes kommt dann dem Schrozberger Freibad zugute, das im vergangenen Jahr wieder eröffnet wurde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1